Suche
Einkaufswagen
Wird geladen..
Bild des Nachfolgers

Dieser Artikel ist beim Hersteller bestellt und in Kürze wieder verfügbar. Wir informieren Sie sofort per Mail, sobald der Artikel wieder an unserem Lager eingetroffen ist. Einfach Ihre E-Mail-Adresse angeben und schon gehören Sie zu den Ersten, die diesen Artikel bestellen können.

Benachrichtigen Sie mich

Wir empfehlen stattdessen das folgende Produkt.

Dieser Artikel ist beim Hersteller bestellt und in Kürze wieder verfügbar. Wir informieren Sie sofort per Mail, sobald der Artikel wieder an unserem Lager eingetroffen ist. Einfach Ihre E-Mail-Adresse angeben und schon gehören Sie zu den Ersten, die diesen Artikel bestellen können.

Benachrichtigen Sie mich

Andere Produkte der Kategorie BTR

BTR Motorrad Vorderradständer

Mit unserem Vorderradständer kannst du dein Motorrad ganz einfach aufbocken um Servicearbeiten oder Reinigungen an deinem Bike durchzuführen. Die großen doppelten Rollen ermöglichen dir dabei ein Einfaches rangieren in deiner Garage oder der Box.

Weitere Detailbeschreibung
  • Entlastung des Vorderrades
  • Ideal zum Überwintern, Putzen & Reifenwechseln
  • Sicheres & einfaches Aufbocken
  • Zerlegbar für den Transport
Empfohlenes Zubehör wählen
Menge
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge um eins erhöhen
39,99 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE
Am Lager, Lieferzeit: 3-4 Werktage

Warum brauche ich einen Montageständer?

Wer viel Zeit mit seinem Motorrad verbringt, kommt an einem Montageständer nicht vorbei. Diese sind nämlich für viele Arbeiten und Tätigkeiten rund um das Motorrad sehr praktisch:

  • Einfaches Schrauben, da die Reifen so frei in der Luft sind
  • Sicherer Stand, egal ob daheim oder auf der Rennstrecke
  • Einfacher Transport – mit dem Montageständer kannst du dein Motorrad fest verzurren
  • Überwintern im aufgebockten Zustand – damit vermeidest du Standschäden
  • Verschieben – Dank der Rollen kannst du dein Motorrad im Aufgebockten Zustand verrücken

Der klare Vorteil des Montageständers im Vergleich zu herkömmlichen Montageständern sind eindeutig die doppelten, sehr großen Rollen, die sehr stabil und robust sind. Damit kannst du dein Motorrad im Aufgebockten Zustand einfach verschieben.


Du frägst dich, wie der Montageständer funktioniert?

Du schiebst den Montageständer unter das Vorderrad deines Motorrads. Bringe den Ständer in die richtige Position und drücke ihn in einer fließenden Bewegung nach unten. Durch eine Hebelbewegung (du drückst den Montageständer nach unten) kannst du dann dein Bike ganz einfach ohne viel Kraft aufbocken. Bitte beachte, dass Motorräder mit unterschiedlichen Gabelhöhen nicht für den Montageständer geeignet sind.


Brauche ich einen neuen Frontständer wenn ich mir ein neues Motorrad kaufe?

Nein, das brauchst du in der Regel nicht. Sofern die Gabelabmessungen im Rahmen der maximal möglichen Breite liegen und die Gabelenden gleich hoch sind, bist du auf der sicheren Seite.

Breite der Aufnahmen (mögliche Gabelbreite):26,5 - 35 cm
Aufbockhöhe:36 cm
Aufnahmen Länge:je 4,5 cm
Gewicht:5,85 kg
Länge x Breite x Höhe:72 x 46 x 36 cm
Maximale Traglast:150 kg (max. Gesamtgewicht Motorrad: 300 kg)
Material:Stahl
Rohrdurchmesser:35 mm
Farbe:Schwarz, matt
Oberfläche:Pulverbeschichtet
Rollen:Doppelt und gummiert
  • Vorderradständer
btr_tools_com_LOGO
Unsere Seite verwendet Cookies für Analysezwecke. Wir nutzen diese Daten, um Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis und mehr Funktionen zu bieten.